Darmstädter Musikpreis 2016


Wir freuen uns sehr über die Verleihung des Darmstädter Musikpreises 2016 und möchten uns bei all unseren Konzertbesuchern, Freunden und Unterstützer ganz herzlich bedanken. Insbesondere natürlich beim Darmstädter Förderkreis Kultur e.V. und der Sparkasse Darmstadt, den Preisstiftern.

 

Wir gratulieren herzlich der Band Besidos, unseren Mit-Preisträgern, es hat uns großen Spaß gemacht, mit euch auf der Preisverleihung zu spielen.

 

Aus der Pressemitteilung des Darmstädter Förderkreis Kultur e.V.:

 

"Mit den Darmstädter Barocksolisten und der Band Besidos wird der diesjährige Darmstädter Musikpreis erstmals an zwei Preisträger gleichzeitig verliehen. ...

 

Der Darmstädter Musikpreis wird seit 2005 gemeinsam vom Darmstädter Förderkreis Kultur e.V. und der Sparkasse Darmstadt verliehen und ist in diesem Jahr mit jeweils 3.500,-- Euro pro Preisträger - statt gewöhnlich einmal 5.000,-- Euro - dotiert.

 

Mit den Darmstädter Barocksolisten hat der diesjährige Musikpreis der Stadt Darmstadt, international berühmt als Wissenschaftsstadt und als wegweisendes Zentrum der musikalischen Avantgarde, einen weiteren kulturellen Schwerpunkt gesetzt: Die Pflege der Barockmusik. Mit ihrem künstlerischen Leiter Ethem Emre Tamer, Geiger und Organisator, 2004 aus Mitgliedern des Staatsorchesters Darmstadt entstanden, hat sich das Ensemble zur Aufgabe gemacht, unter Berücksichtigung verschiedener musikhistorischer Überlieferungen einen eigenen Zugang zur "Alten Musik" zu finden. ..."

Verleihung des Darmstädter Musikpreises am 31. Oktober 2016

Download
Bericht vom 02.11.16 über die Preisverleihung
darmstaedter_echo.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.4 MB
Download
Pressemitteilung Darmstädter Musikpreis 2016
2016-07-20 PM Musikpreis 2016-1.pdf
Adobe Acrobat Dokument 151.8 KB
Download
Artikel der Frankfurter Allgemeinen Zeitung vom 30. 07. 2016
2016_07_faz_musikpreis.pdf
Adobe Acrobat Dokument 53.8 KB